Goldene Konfirmation

Goldene Konfirmation wurde am letzten August-Sonntag in unserer Kirchengemeinde gefeiert. Der Jahrgang bestand aus 49 Konfirmanden, 8 von ihnen waren zwischenzeitlich verstorben, 28 Jubilare waren zum Gottesdienst erschienen. Die Predigt hielt Pastor Kurt Booms. Es spielte der Posaunenchor und es sang der Kirchenkreischor „happy voices“. Im Anschluss hatte der Kirchenvorstand zu einer Teetafel eingeladen, bei der noch einmal Erinnerungen an die Konfirmandenzeit ausgetauscht wurden. 

Hintere Reihe von links: Detlev Neumann, Heie Saathoff, Heinz Freese, Bernhard Harms, Ludwig Lienemann, Günter Rutkowski, Emil Koch, Enno Reichert, Folkert Hassler, Andreas Frühling, Enno Peters.

Mittlere Reihe von links: Pastor Booms, Adolf Röpkes, Günter Schneider, Almut Hagen, Anne Schröder geb. Frieden, Gerda Wiechers geb. Saathoff, Insa Coordes, Gerda Hinrichs geb. Bohlen, Ettje Grüsing geb. Neddersen, Karin von Kappinska, Anette Krull geb. Saathoff.

Vordere Reihe (sitzend) von links: Elisabeth Rassi geb. Eilers, Maria Ganter geb. Ehmen, Friedericke Löning geb. Fleßner, Hedwig Huismann geb. Nannen, Waltraud Diekhoff geb. Coordes, Almut Tammen geb. Saathoff, Rita Loerts geb. Tjaden.